viraProtect Handdesinfektion

viraProtect Handdesinfektion

viraProtect Handdesinfektion, BAuA Nr.: N-88250

viraProtect Handdesinfektion ist ein Hochleistungs-Handdesinfektionsmittel mit hervorragender mikrobiozider Leistung und Breitbandaktivität gegen Bakterien, Pilze, Sporen und Viren, einschließlich Virusfamilien wie Corona Viridae / Sars-CO V-2 und alle menschlichen und tierischen Influenzaviren.

Anwendungsgebiete:

viraProtect Handdesinfektion eignet sich zum Einsatz in Krankenhäusern, Langzeitpflegeeinrichtungen und Seniorenheimen ebenso wie in Restaurants, Lebensmittelverarbeitungsbetrieben, Büros, Schulen und im Haushalt. Anwendungsfertig. Nicht verdünnen.

Hauptvorteile:

  • „Viruzid“ im Sinne von RKI und DVV
  • Aldehyd- und Alkoholfreie Handdesinfektion
  • Breites Wirkungsspektrum: Hochwirksam gegen behüllte und unbehüllte Viren, einschließlich Sars-CO V-2, Bakterien, Pilze und C. difficile-Sporen
  • Reinigt und desinfiziert auch in Gegenwart von Schmutz, Blut und Proteinen DVG- und VAH-konform

Allgemeine Produktinformationen

  • Wirksam gegen ein breites Spektrum von Bakterien, Pilzen, Hefen und Viren
  • Erfüllt die Anforderung „Viruzid“, entsprechend des Robert-Koch-Instituts (RKI) und der Expertengruppe des DVV (Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruserkrankungen)
  • Wirksam gegen Polio-, Adeno-, Vaccinia- und Polyoma-Viren
  • Auch wirksam bei starker organischer Kontamination
  • Keine Säure
  • Hinterlässt einen frischen Duft
  • Wirksam bei allen Wasserbedingungen
  • Kompatibel mit den meisten abwaschbaren Oberflächen
  • Geeignet für den Einsatz auf einer Vielzahl von Oberflächen, z. B. Metall, Holz, Glas und Kunststoffe
  • Geeignet für die Hygiene von Oberflächen in Krankenhäusern und Arztpraxen
  • Keine Freisetzung von Dämpfen, Aerosolen oder Gerüchen, die die Atemwege reizen
  • Hervorragende Umwelttoleranz
  • Einwirkzeit: mindestens 5 Minuten
  • Sparsam im Gebrauch, kurze Einwirkzeit

Gebrauchshinweise: Biozidprodukte stets sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Wirkstoffe nach BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin), Reg.-Nr.: N-88250: Didecyldimethylammoniumchlorid (DDAC)

Verpackungseinheit: 1 Liter, 2,5 Liter oder 5 Liter Kanister

Interesse an viraProtect Handdesinfektion

Kontaktieren Sie uns und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Bitte addieren Sie 8 und 8.